Uncategorized

Kunstausstellung „Anders Sehen“ eröffnet

Am 30. September 2021 war die Vernissage zur Ausstellung „Kunst in der Altmark . Anders Sehen“, die vom Institut für Qualitative Forschung unterstützt wurde. Die Präsentation im Kunsthaus Salzwedel geht auf ein dreijähriges qualitatives Forschungs- und Rechercheprojekt an der Hochschule Magdeburg unter der Leitung von Günter Mey zurück. Es wurden über 20 Künstlerinnen und Künstler…

Uncategorized

Dokumentation des 16. Berliner Methodentreffen verfügbar

Dokumentation zum „16. Berliner Methodentreffen Qualitative Forschung“ im Archiv verfügbar. Das Berliner Methodentreffen Qualitative Forschung fand in diesem Jahr zum ersten Mal als Online-Veranstaltung statt. Wie in den Jahren zuvor wurden einige Veranstaltungselemente videodokumentiert und sind nun in unserem Archiv (https://berliner-methodentreffen.de/archiv/) oder unserem YouTube-Videokanal (https://www.youtube.com/channel/UCydL98dkhP-OrM76fKer-3Q) verfügbar. Im Videoarchiv sowie auf unserem YouTube-Videokanal sind der BMTalk…

Uncategorized

Anmeldung für das BMT ist abgeschlossen

Die Anmeldung für das diesjährige Berliner Methodentreffen am 23. Juli ist abgeschlossen. Bereits nach der ersten Stunde waren es fast 300 Anmeldungen, mittlerweile nach einer Woche sind über 900 Anmeldungen eingetroffen. Wir freuen uns, dass auch die Online-Variante ein solches Interesse weckt, bedauern aber gleichzeitig, dass wir vielen eine Absage senden müssen, denn wir haben…

Uncategorized

„Auf den Spuren von Martha Muchow“ online verfügbar

Der 2016 auf DVD erschienene sozialwissenschaftliche Film „Auf den Spuren von Martha Muchow“ von Günter Mey & Günter Wallbrecht ist nun – in Absprache mit dem Verlag – frei abrufbar. Der Film ist abrufbar über die Webseite https://qualitative-forschung.de/film-muchow/#tab-online-film. Verfügbar sind die Originalfassung sowie die OmU-Version, zudem sind auf der Webseite http://qualitative-forschung.de/film-muchow/ weitergehende Informationen zu dem…

Uncategorized

Videobotschaften zur Situation qualitativer Forschung zu Zeiten von Corona

Videobotschaften zur Situation qualitativer Forschung zu Zeiten von Corona auf der Webseite des ZSM Das Zentrum für Sozialweltforschung und Methodenentwicklung (ZSM) hat Forschende eingeladen, eine Videobotschaft – im Vorlauf ihrer Veranstaltung „Qualitative Bildungs- und Sozialforschung in Zeiten von COVID-19“ – zu erstellen. Aufgefordert wurde, in drei-minütigen Videos zu dem vorgebenen Satz „Wenn ich an qualitative…