Workshops

Workshops am Institut

Das Institut für Qualitative Forschung bietet regelmäßig Workshops zu qualitativer Sozialforschung an. Die Workshops richten sich an alle, die mit Methoden qualitativer Forschung arbeiten oder daran interessiert sind. Die Workshops bieten Einblicke in verschiedene Verfahren und geben Anregungen für die eigene Forschungspraxis. Die jeweiligen relevanten Grundkonzepte werden erarbeitet und häufig um praktische Übungen ergänzt. Zum Angebot gehören u.a. Workshops zur “Grounded-Theory-Methodologie”, “Einführung in die qualitative Forschung”, “Einführung in qualitative Auswertungsverfahren”, “Qualitativen Inhaltsanalyse”, “Konversationsanalyse”, “Systematischen Metaphernanalyse”, “Qualitativen Videoanalyse”,  sowie Workshops zu “Qualitativen Interviews”, “MAXQDA in der Forschungspraxis”  und “Mixed Methods”.

Zu den aktuellen Workshopangeboten

Zum Archiv

GESIS-Workshopreihe

Workshops zu qualitativer Sozialforschung werden seit 2003 regelmäßig im Rahmen der GESIS-Workshopreihe angeboten. Auf der Basis eines seit 2005 laufenden Kooperationsvertrages zwischen dem Institut für Qualitative Forschung und GESIS Mannheim wurde das Workshopprogramm konzipiert und weiterentwickelt. Zum Programm gehören u.a. Workshops zur “Grounded-Theory-Methodologie” und zu “Qualitativen Interviews”.

Zum aktuellen Workshopprogramm von GESIS.

Angebote auf Anfrage

Zusätzlich zu den fest angebotenen Workshops am Institut und bei GESIS wurden und werden die Workshops (insbesondere “Einführung in die qualitative Forschung”, “Qualitative Interviews”, “Grounded-Theory-Methodologie” und “Qualitative Evaluationsforschung”) auf Nachfrage auch vor Ort bei einladenden Institutionen abgehalten (siehe dazu Auftraggebende).

Kontakt

Anmeldungen und Nachfragen zu den aufgeführten Workshops richten Sie bitte an:
workshops@institut.qualitative-forschung.de

Mit der Anmeldungen stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an den Workshops des Instituts für Qualitative Forschung zu.

Bitte beachten Sie, dass bei zu wenigen Anmeldungen die Workshops nicht stattfinden können. Die endgültige Entscheidung hierüber erfolgt drei Wochen vor dem jeweiligen Workshoptermin.

Informationsliste

Möchten Sie automatisch über unsere Workshopangebote informiert werden, können Sie sich in unserer Informationsliste „IQF-Workshops“ subkribieren:

https://lists.fu-berlin.de/listinfo/IQF-Workshops